Geführter Stadtrundgang am 05.05

Liebe Fußballfreunde,

gerne möchten wir Euch noch einmal auf den geführten Stadtrundgang der AG Frieden in Kooperation mit dem Fanprojekt Trier am 05.05 hinweisen.
Der Rundgang ist speziell auf die Sport- und Fußballgeschichte in der Zeit des Nationalsozialismus in Trier zugeschnitten.

Zu den Themen „Trier im Nationalsozialismus“ und „Stolpersteine erzählen“ führt die AG Frieden schon seit Jahren „Rundgänge gegen das Vergessen“ in Trier durch.

Treffpunkt zum Stadtrundgang mit der AG Frieden ist am 5.Mai um 15.00 Uhr am Parkplatz Rindertanzstraße.

Die Teilnahme ist kostenlos

Euer FP Team