FP Logo WordPress

Faninfos zum Auswärtsspiel am Samstag, 15.09. gegen Hassia Bingen

Zum Auswärtsspiel am Samstag bei der Hassia Bingen haben wir mal die Gegebenheiten abgefragt und geben euch noch ein paar wichtige Infos hiermit weiter:

  • Zaunfahnen, Doppelhalter und Schwenkfahnen sind insoweit erlaubt, wenn diese nicht die Sicht der Fans zum Spielfeld verdecken. Fahnen, Plakate oder sonstige „Medien“ die rassistische und/oder diskriminierende Darstellungen oder Äußerungen enthalten sind verboten und dürfen somit nicht ins Stadion eingebracht werden. Das gleiche gilt selbstverständlich für Pyrotechnik, auch hier gilt das absolute Verbot der Einführung und Nutzung.
  • Trommel und Megaphon sind erlaubt. Auch hier ist darauf zu achten, dass eventuelle rassistische und diskriminierende Äußerungen ausbleiben (was für unsere Fanszene ja auch eine Selbstverständlichkeit darstellt).
  • Bis 45 Minuten vor Spielbeginn können Fahnen am Gästeblock im Innenraum angebracht werden. Hierbei dürfen keine Anzeigen von Werbepartnern des Vereins Hassia Bingen verdeckt werden.
  • Während des Spiels wird es einem Fan, temporär, gestattet vom Innenraum hinter dem Tor Fotos zu machen.
  • Es ist darauf hinzuweisen, dass alle Gegenstände, vor dem Zugang der Tribüne, kontrolliert werden und vorzuzeigen sind. Sollte es hier zu Diskussionen kommen, wird der Zugang verweigert.
  • Die Stabilität des Zaunes lässt ein Besteigen der Fans und eines Vorsängers nicht zu. Ein gesonderter Platz kann für den Vorsänger nicht ausgewiesen werden.
  • Sollten Beschädigungen verursacht werden, trägt die volle Verantwortung hierfür der Schädiger.
  • Soweit die Infos vom Verein Hassia Bingen. Zum Stadion sind es laut Google-maps 2,7km zu laufen vom Bahnhof.

Zudem möchten wir an dieser Stelle nochmal auf die Verhaltensregeln von Insane Ultra für die Bahnfahrt hinweisen:
Sachbeschädigung und exzessiver Alkoholkonsum sind unerwünscht.
Erwünscht ist allerdings ein möglichst geschlossener Auftritt der Trierer Fanszene, also Trikot anziehen und ab nach Bingen den SVE beim ersten Auswärtssieg unterstützen!

Katja und Lukas werden Euch begleiten.